Donnerstag, 24. Juni 2010

Spültücher



Vor längerer Zeit habe ich mit Frauen zusammengesessen, die Spültücher strickten. Ich habe sie nur belächelt und konnte es nicht wirklich nachvollziehen, wo es doch so tolle Mikrofasertücher gibt. Vor ein paar Tagen sah ich so zauberhafte Bilder von diesen Tüchern, so das ich mir doch meine Wollreste nahm und anfing. Jetzt sind es in drei Tagen schon 4 geworden und mit Sicherheit auch nicht die letzten gewesen.

Kommentare:

schnucksetippel hat gesagt…

hallo was für wolle hast du denn genommen??? buamwolle????? oder este

herzliche grüße barbara

Rosenmaerchenfee hat gesagt…

Hallo Barbara,
es sollte schon 100% Baumwolle sein. Ich habe erst mal meine Reste aufgebraucht. Habe auch schon einen aus Topflappengarn gestrickt, das wird dann etwas fester aber aus dem neuen Verlaufsgarn gefällt mir das richtig gut.

IG Moni