Donnerstag, 10. März 2011

Ich bin schuld.....


...... das der Himmel nicht mehr so strahlend blau ist wie am Montag und Dienstag.




Die Sonne schien hier so schön rein und ich hörte meine Fenster rufen:

Ach putze uns, ach putze uns,
durch uns guckt schon keiner mehr durch.




Also habe ich mir den Eimer geschnappt und losgelegt.

Und schon fing es auch schon an zu regnen.
Kennt ihr das auch?
Oder passiert das immer nur mir und ich ärgere mich darüber?

Dafür darf ich neue Leserinnen auf meinem Blog begrüßen, über die ich mich sehr freue.

Kommentare:

Butterfly Dreams hat gesagt…

*lach* Oh ja,das kenne ich! Kaum sind die Fenster geputzt scheint sich der Regen einen Spaß daraus zu machen dagegen zu regnen :)

Herzliche Grüße
Barbara

Birgit hat gesagt…

Hallo Moni, für Virenverbreitung kann ich gaaaarnix ;-)!

Vor Jahren hab' ich an so einem herrlichen Sonnentag geputzt und geputzt und als ich fertig war, wollte ich mit den Kindern im Garten sitzen - da fing es dann an zu regnen - sowas saublödes !!!

Heute hab' ich an genial sonnigen Tagen eine bessere Idee - ich gehe gleich raus :-)

Feine Bildercollagen machst Du. Die Farbthemen gefallen mir sehr.

Schick' Dir sonnige Wochenendgrüße und lieben Dank für Deine netten Worte
Birgit

Herzensschön hat gesagt…

Hallo Moni,
ich habe letzte Woche auch unsere Fenster geputzt und es ist ein schönes Gefühl wenn alles wieder strahlt :-)und diese Woche fange ich im Garten an.
Liebe Grüße

Anne hat gesagt…

Hach, mir passiert das immer. Kaum die Fenster geputzt schon kommt Regen, heul.

GGLG Anne