Donnerstag, 10. Januar 2013

Geburtstag

Herr Rosenmaerchenfee

(gibt es eigentlich auch eine männliche Form für Fee?)


hat heute Geburtstag. 
 

Und ich habe es endlich geschafft, ihm ein Paar Filzpuschen zu stricken.
Er hatte sie sich ja schon länger gewünscht, aber immer kamen mir andere Projekte dazwischen was er still schweigend hingenommen hat.
Als ich aber seinem bestem Freund im November welche zum Geburtstag gestrickt hatte, war es doch etwas beleidigt.
Aber jetzt hat es ja doch noch mit seinen eigenen Puschen geklappt.
 







Liebe Grüße, Moni

Kommentare:

Svanvithe hat gesagt…

Herzlichen Glückwunsch an Herrn Rosenmärchenfee. Denn es gibt wirklich männliche Feen.

Fröhliche Grüße und ein gutes Jahr 2013

Anke

Die Rabenfrau hat gesagt…

Auch von mir herzlichen Glückwunsch. Feen sind durchaus nicht immer weiblich. Siehe hier: http://rabenseiten.de/faerieland/look.htm
;-)
Grüßle
Ursel