Freitag, 8. April 2011

Bärlauchpizza

Gestern kam das Essen aus unserm eigenen Garten.



Bei uns wächst jede Menge Bärlauch und ich probiere immer wieder neues damit aus.
Gestern gab es Bärlauchpizza nach meinem eigenen Rezept.


Zuerst einen Hefeteig aus : 500 gr Mehl
                                                   200 ml Bärlauchoel
                                                     1    Pck. Trockenhefe
                           1 Ei
                                         und eine Prise Salz zubereiten.

Dann den Teig mit: 1 Becher Schmand bestreichen,
                    kleingeschnitten Bärlauch
                200 gr. Kochschinken
                          und Kirschtomaten belegen.

Und anschließend Schafskäse drüber streuen und dann bei 180 C in den Backofen.

                           

Lecker, kann ich euch sagen.

Liebe Grüße, Moni


Kommentare:

Loona hat gesagt…

Mhmmm... das sieht fantastisch aus! *sabber* - Kann man Bärlauch jetzt schon ernten? Wir haben keinen im Garten und deshalb hab ich keine Ahnung...

Liebe Grüße, Loona

doris hat gesagt…

Mit läuft das Wasser im Mund zusammen... *lecker*!!

ღliche Grüße
Doris

Diamantin hat gesagt…

Das sieht ja lecker aus.

Danke für das Rezept.

Lg Anett