Freitag, 8. April 2011

Fotoprojekt: faszinierend natürlich - natürlich faszinierend 1/2011

Bei Annika gibt es ein neues Fotoprojekt.
Es geht darum, jeden Freitag ein aktuelles Foto aus der Natur zu posten, was einem die Woche über gerade in der Natur fasziniert.

Hier mein erstes Foto:


Mein Kirschbaum im Garten heute morgen. Man kann gerade zugucken, wie immer mehr Blüten aufgehen. Einfach nur schön.

Die nächsten Tage zeige ich euch bestimmt noch mehr Fotos davon.

Kommentare:

Manu hat gesagt…

Ein tolles Bild! Motive gibt es zur Zeit wirklich genug. ;-)

LG

Gabi hat gesagt…

Das ist ja genial, wie Du das präsentierst! Gefällt mir sehr gut!
Ja - die Natur explodiert momentan förmlich.
Liebe Grüße von Gabi

Loona hat gesagt…

Oh so weit ist eure Kirsche schon? Super! Tolle Bilder - und Kirschblüten sind ja auch immer wieder ein ergiebiges Thema, was? Und Kirschen auch... werden die süß oder sauer?

Grüßle, Loona

Jutta hat gesagt…

Wunderschön eingefangen diese Kirschblüte. Ich finde das immer herrlich, wenn sie so in voller Blüte stehen.

Liebe Grüße
Jutta

Soni hat gesagt…

Super schöne Fotos, einfach klasse wie momentan alle Bäume erwachen und uns mit Knospen und Blüten erfreuen.

LG Soni

Annika hat gesagt…

Hallo,

dein Beitrag gefällt mir auch sehr gut. Ich mag Collagen.
Bin sehr gespannt, wie der Baum aussieht, wenn er in voller Blüte steht.

Lieben Gruß,

Annika

doris hat gesagt…

Eine wunderschöne Collage und auch ich möchte den Baum sehen solbald er in voller Blüte stehn!!

GLG Doris

Xanni hat gesagt…

Das hat was von Postkartenfeeling. Sehr schön, gefällt mir wirklich gut.
LG